Bücherraum in der Postgalerie

Bücherraum in der Postgalerie Speyer

25.11.2019, Postgalerie Speyer: Eröffnung des öffentlichen Bücherschrankes als Bücher- und Leseraum durch Bürgermeisterin Monika Kabs im Anschluss an die „Spendensterne 2019“ des Frauenhauses.

Der vom Centermanagement sehr ansprechend eingerichtete Bücherraum in der Postgalerie lädt zu den Öffnungszeiten ein, um in angenehmer Atmosphäre zu verweilen, ein Buch zu lesen, auszuleihen oder auch einzustellen. Freunde und Bibliotheksteam waren bei den Planungen eingebunden, haben die ersten Bücher gespendet und in die Regale geräumt. Wir wünschen der Postgalerie viele kleine und große Lesefreunde.

Fotogalerie

Kamishibai - Erzähltheater

Kamishibai - Erzähltheater im Seniorenwohnheim

Für die Bewohnerinnen und Bewohner zweier Speyerer Altenwohnheime gibt es seit 2019 eine willkommene Abwechslung. Solveigh Schneider von den Freunden gestaltet ca. 2 mal im Monat einen Nachmittag in einem Heim mit "Kamishibai", einem Erzähltheater, das auch für an Demenz erkrankte Menschen sehr gut geeignet ist.
Presse

FLIK-LESE-AG

LESE-AG im FLIK Speyer

Mit einem "Tag des Buches" startete am 11. Oktober 2019 ein neues Angebot im "Fliegenden Klassenzimmer", einem Hort, der Grundschulkinder der Zeppelinschule Speyer betreut. Zahlreiche Kinder hatten sich dazu in der Schulbibliothek eingefunden.

Claudia Stocker aus dem FLIK-Team hatte die Idee dazu und die ersten Schritte eingeleitet.

Lea Zander aus dem Team der Stadtbibliothek Speyer eröffnete den Vormittag mit Informationen rund um die Ausleihe in der städtischen Einrichtung. Die ersten Vorleserinnen, die "Freunde" Solveigh Schneider und Bettina Gersch lasen zusammen mit "Ohrwurm" Sylvia Kloos die Geschichte von "Jacky Marrone" (Franziska Biermann) vor.
Den Nachmittag gestaltete der "Speierer Buchladen" mit der Vorstellung von neuen Kinderbüchern.

Die Einrichtung der LESE-AG wird wöchentlich im FLIK angeboten und auch von den "Freunden" weiter unterstützt.

Fotogalerie