Rückblick 2018

WAS WAR 2018 - Rückblick auf das 22. Vereinsjahr

9.1.2018, Erste Vorstandssitzung mit Jahresplanung 2018

28.1.2018, 23. Bilderbuchfest mit Kinderbuchbasar in der Villa Ecarius mit dem
SAMS – zum 80. Geburtstag von Paul Maar

Zum 23. Mal war die Stadtbibliothek Ziel vieler kleiner und großer Besucher, Bilderbuchkino, Bastelspaß und natürlich das gigantische Kuchenbuffet der Freunde luden zum Verweilen ein. Am letzten Sonntag im Januar 2018 war in den Gängen der Bibliothek zeitweise kein Durchkommen mehr, alle Angebote des Hauses fanden sehr guten Zuspruch.
Fotogalerie

16.2.2018, Kassenprüfung 2017– erstmals mit den beiden neuen Kassiererinnen Annemie und Christa

17.2.2018, Out of the green im historischen Ratssaal: „Irisches Tagebuch“ von Heinrich Böll - Konzert und Lesung anlässlich des 100. Geburtstages Bölls mit Pausenbewirtung von den "Freunden".

Das „Irische Tagebuch“ hat vor genau 50 Jahren wie kein anderer Reiseführer zuvor einen wahren Irlandboom ausgelöst. Die hand gemachte Musik der Band aus Altlußheim wird durch das Vorlesen einiger Passagen aus diesem Buch begleitet.
Fotogalerie und Presse

24.2.2018, Zweiter Spielenachmittag für Eltern mit Kindern ab 5 Jahren in der Stadtbibliothek. Zum Erklären haben wir den „Spiele-Profi“ Wolfgang Wichmann eingeladen. Er bringt 20 bis 30 Spiele mit, die schnell erklärbar sind, damit gleich losgespielt werden kann. An diesem Nachmittag können die „Lieblingsspiele“ auch ausgeliehen werden.

Mit einer Spende der Sparkasse Vorderpfalz haben die Freunde neue Spiele im Wert von 500€ für die Stadtbibliothek angeschafft.Diese dürfen ebenfalls ausprobiert werden.
Fotogalerie

THOR-Stiftung: Förderantrag der Freunde
Die Freunde stellen einen Förderantrag an die THOR-Stiftung in Höhe von 1.000€. Mit den Fördermitteln sollen Bücher für sehbehinderte und blinde junge Menschen angeschafft werden.

6.3.2018, MGV ohne Wahlen im Vortragssaal der Villa
Zu Beginn der Versammlung freuen wir uns auf eine Lesung von Matthias Folz, dem Leiter des Speyerer Kinder- und Jugendtheaters.
Nach Verlesung des Jahresberichts, des Kassenberichts und des Kassenprüfberichts erfolgte die Entlastung des Vorstandes bei Enthaltung der Vorstandsmitglieder einstimmig.
Einladung, Fotogalerie , Presse

 5.4.2018, erstes Treffen in der Stadtbibliothek mit Angela Magin, Bettina Gersch und Frau Engels, Kontaktperson aus der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neuwied.

April 2018, Spendenzusage der THOR-Stiftung:
Die Freunde freuen sich über 1.000€ zum Kauf von Büchern für sehbehinderte und blinde junge Menschen. In der Stadtbibliothek Speyer wird damit ein neues Angebot etabliert.

7.6.2018, zweites Treffen in der Stadtbibliothek mit Angela Magin, Bettina Gersch  und Frau Engels, Kontaktperson aus der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neuwied. Nach der Spendenzusage kann die Wunschliste mit fachlicher Beratung erstellt und in Auftrag gegeben werden.

11.6.2018, Vorlesewettbewerb der 4. Klassen
Stadtentscheid in der Stadtbibliothek mit 6 Mädchen und 4 Jungen, die als Schulsieger der 5 städtischen Grundschulen angetreten sind.
Alle lesen auch dieses Jahr wieder in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien um den Stadtsieg und "LeseThron" in der Stadtbibliothek. Madita Becker von der Salierschule kann ihr Glück kaum fassen, die neue Lesekönigin nimmt gekrönt auf dem LeseThron Platz und freut sich über das Freunde-Preisgeld in Höhe von 50 Euro. Alle Kinder erhalten eine Urkunde für ihre Teilnahme, ein Lesezeichen und den Freunde-Flyer.
Presse, Fotogalerie

5.7.2018, Zweite Vorstandssitzung

18.8.2018, Buchbasar vor der Alten Münz´ von 10.00 – 15.00 Uhr
Bücher, Bücher, Bücher, eine Riesenauswahl zu Schnäppchenpreisen boten die Freunde im angenehmen Schatten vor dem Rathaus an. Das Helferteam war gefragt und gefordert, der Besucher- und Käuferstrom ließ den ganzen Samstag über nicht nach. Kinderbücher, aktuelle Belletristik, Sachbücher, Krimi, Thriller...z.T. ganze Serien, für alle Altersklassen und für jeden Geschmack war etwas dabei. 
Fotogalerie

28.8.2018, Die Freunden stellen einen Antrag auf Teilerlös des Entenrennens im Rahmen des Speyerer Altstadtfestes und hoffen, das "Leo Löscher" für die Freunde schwimmt.

27.9.2018, 3. Vorstandssitzung

4.10.2018, Leo Löscher schwimmt 2018 beim Altstadtfest für die Freunde! Die Kinder dürfen sich über neue Donut-Sitzkissen freuen, die auf einem Stapelwagen aufbewahrt werden.

6.10.2018, Start der Vorleseszeit von O(ktober) bis O(stern)
Immer am ersten Samstag im Monat um 11.00 Uhr lesen Mitglieder des Fördervereins "Freunde der Stadtbibliothek Speyer e.V." Kindern ab 4 Jahren eine Geschichte in der Stadtbibliothek vor. Der Eintritt ist frei, keine Voranmeldung nötig.

Bettina Gersch und Traudel Willluda lesen "Die kleine Schusselhexe" und die Kinder betrachten die Bildkarten zum Text im Kamishibai - einem Tischtheater.
Fotogalerie

25.10.2018, "Der Löwe, der nicht schreiben konnte" für Kinder ab 4 Jahren.
Das Chaussée-Figurentheater kommt mit einem pfiffig-heiterem Theaterstück nach dem Buch von Martin Baltscheit.
Eigentlich stört es den Löwen herzlich wenig, dass er nicht lesen und schreiben kann, dafür kann er umso besser brüllen und die Zähne zeigen. Eines Tages allerdings trifft er auf eine wunderschöne gebildete Löwin. Wie soll er ihr seine soeben entbrannte Liebe mitteilen? Am besten mit einem Liebesbrief - nur dumm, dass er eben nicht schreiben kann!
Ein "Klassiker" bescherte uns eine ausverkaufte Veranstaltung.
Fotogalerie

31.10.2018, Spendenfeierstunde der Freunde im Vortragssaal der Villa Ecarius
Die "Freunde der Stadtbibliothek" haben sich im Rahmen einer Feierstunde bei einigen Spendern bedankt und gleichzeitig der neuen Kita Seekätzchen ein Bücher- und Medienpaket geschenkt.
Eine Übersicht der Teilnehmer, Spender und Spendenempfänger finden Sie hier: Spendenfeierstunde, Fotogalerie, Presse

3.11.2018, Vorleseszeit von O(ktober) bis O(stern)
Rund zwanzig Kinder besuchten die zweite Vorlesezeit, in der Annemie Wagner-Mentz und Solveigh Schneider eine Fortsetzungsgeschichte über "die kleine Schusselhexe" als Kamishibai aufführten.

4.11.2018, Lesung für Erwachsene mit Firas Alshater „Ich komm auf Deutschland zu“ mit Ausschank.
Der Autor, Comedian und YouTuber studiert zur Zeit an der Filmhochschule Babelsberg und ist ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille. Nur, dass er bis vor zwei Jahren in Syrien für seine politischen Videos verhaftet und gefoltert wurde. Erst die Arbeit an einem Film erbrachte ihm das ersehnte Visum für Deutschland. Seit dem versucht er uns zu verstehen: das Pfandsystem, private Briefkästen, Fahrkartenautomaten und die deutsche Sprache.
Eine interaktive Lesung: Lesung, Videos zeigen und Fragen beantworten.
Fotogalerie

16.11.2018, Bundesweiter Vorlesetag
Die Freunde lesen in der Stadtbibliothek für Kinder aus der Woogbacheschule:
10.00 Uhr, Klassen 2a und 2b, Kamishibaiaufführung "Die Schusselhexe und der Drache" mit Annemie Wagner-Mentz und Sigrid Wittemer
11.00 Uhr, den Klassen 3a und 3c liest Gaby Heimfarth aus dem "Vamperl" vor

In der Woogbachschule lauschte die Klasse 3b der Lesung aus dem "Vamperl" mit Bettina Gersch. Fotogalerie

Am Vor- und Nachmittag erfreute Solveigh Schneider die Bewohner des Salierstifts mit einer Kamishibaiufführung "Hänsel und Gretel". Fotogalerie

30.11.2018, „Freunde für Freunde“
Die Freunde besuchen das Sams und die Helden der Kinderbücher im Museum. Almut Neef, die Projektleiterin der Ausstellung übernimmt für die Freunde die Führung im historischen Museum in Speyer.  Fotogalerie

1.12.2018, Vorleseszeit von O(ktober) bis O(stern)
Wiltrud Grünnagel liest den Kindern aus dem Buch "Wie weihnachtelt man" vor.

17.12.2018, Abschiedsfest von Angela

Dankeschönfest der Stadt Speyer für Ehrenamtliche

19.12.2018, Treffen der "Freunde" auf dem Weihnachtsmarkt Speyer mit anschließendem Besuch des Kinder- und Jugendtheaters "Donnerwetter".

Zusammenfassung 2018

Vorstandssitzungen
9.1.2018 • 5.7.2018 • 27.9.2018

Jahresmitgliederversammlung ohne Wahlen
6.3.2018

Autorenlesungen – Angebote für Kinder
1. HJ: 24.3.2018, Spielenachmittag für Kinder
2. HJ: 25.10.2018, "Der Löwe, der nicht schreiben konnte" mit dem Chausée-Theater für Kinder ab 4 Jahren

Vorleseszeit von O(ktober) bis O(stern)
Immer am ersten Samstag im Monat um 11.00 Uhr lesen Mitglieder des Fördervereins "Freunde der Stadtbibliothek Speyer e.V." Kindern ab 4 Jahren eine Geschichte in der Stadtbibliothek vor. Der Eintritt ist frei, keine Voranmeldung nötig.
6.10.2018, 3.11.2018 und 1.12.2018

Autorenlesungen - Angebote für Erwachsene
1.HJ: 17.2.2018, „out of the green“ mit Heinrich Böll Programm im historischen Ratssaal, Freunde-Bewirtung
2.HJ: 4.11.2018, Lesung für Erwachsen mit Firas Alshater „Ich komm auf Deutschland zu“ mit Ausschank.
        27.11.2018, „Kopf oder Zahl?“ Merktechniken für Jedermann mit unserem     Mitglied Harald Drescher.

Veranstaltungen
28.1.2018, 23. Bilderbuchfest mit Kinderbuchbasar
11.6.2018, Lesewettbewerb – Stadtentscheid der 4. Klassen
18.8.2018, Buchbasar Maximilianstraße
16.11.2018, Teilnahme an bundesweiten Vorlesetag – in der Stadtbibliothek der Woogbachschule und im Salierstift.

Veranstaltung für Freunde
30.11.2018, Führung für 20 „Freunde“ durch das Historisches Museum: „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“

Spenden:
- THOR-Stiftung: 1.000€ zum Kauf von Büchern für sehbehinderte und blinde junge Menschen
- sws-Stadtwerke Speyer - Entenrennen Altstadtfest: 730€ für Donut - Lesekissen mit Stapelwagen

Ausstattung Stadtbibliothek:
Tresor für Bücherflohmarkt im UG der Villa
Bunte Trinkebecher für Kinder

Förderungen der Freunde:
Kita Seekätzchen: Bücher- und Medienkiste

 

Ehrenamt in Speyer

Ehrenamtsmesse in Speyer • 19. März 2019, 17.30 - 20.00 Uhr, Stadthalle
mit den "FREUNDEN"

Flyer
Plakat
Fotogalerie

________________________________________________________________

Infoveranstaltung "Ehrenamt in Speyer" - die Freunde sind dabei
29. November 2017,17.00 - 19.30 Uhr, Stadthalle Speyer

Flyer

Fotogalerie

Presse: RP, Durchblick

 

Rückblick 2017

WAS WAR 2017     Rückblick auf das 21. Vereinsjahr

18.1.2017, erste Vorstandssitzung in der Villa Ecarius.

29.1.2017, 22. Bilderbuchfest mit Kinderbuchbasar in der Villa Ecarius
– Das kleine Gespenst feiert mit -
Ziel vieler Familien war auch 2017 am letzten Sonntag im Januar das Bilderbuchkino und die gespenstigen Bastelangebote in der Stadtbibliothek. Das Freunde-Kuchenbuffet mit den essbaren kleinen Gespenstern war sehr abwechslungsreich, das "Gespensterschloss" kam nicht unters Messer, wir haben es gegen das höchste Gebot komplett weitergereicht. Sogar ein "echtes" kleines Gespenst war in der Villa unterwegs und hat mit vielen anderen kleinen und großen Gästen im Lese-Café verweilt. Fotogalerie

4.3.2017, Der kleine Drache Kokosnuss mit dem Wolfsburger Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren. 
Im vollbesetzten Vortragssaal begeisterte das „Eine-Frau-Theater“ mit ihrer Geschichte in einer Mischung aus Schauspiel, Figurentheater und farbige Projektionen die kleinen und großen Gäste. Fotogalerie

8.3.2017, Vorstellung der Berufs- und Studienorientierungsbox für die Sekundarstufe II im Dienstzimmer von Bürgermeisterin Monika Kabs. Eingeladen waren die Berufswahlkoordinatoren der weiterführenden Schulen, Frau Daum als Vertreterin der sws und die Presse. Box-Flyer, Presse

17.3.2017, Irischer Abend zum St. Patrick‘s Day mit der Band OUT OF THE GREEN im historischen Ratssaal.
Die Freunde sorgen für die Pausenbewirtung und die Besucher erlebten ein mitreißendes Konzert im vollbesetzten Ratssaal.
Irish Folk: das bedeutet überschäumende Lebensfreude, einfache Melodien und schnelle Rhythmen, aber auch tiefe Melancholie. Mit typischen Instrumenten wie Mandoline, Flöten, Gitarren, Akkordeon, Bodhran und Gesang werden die Melodien harmonisch inszeniert. Heitere Anekdoten, gefühlvolle Geschichten und wissenswerte Informationen runden das Programm ab. Fotogalerie

April 2017, Freude bei den Freunden
Die THOR-Stiftung unterstützt den Kauf von Kamishibais und Bildkarten mit einer 1.000 Euro-Spende.
Kamishibai ist ein vielseitig einsetzbares japanisches Tischtheater.
Kamishibai

12.4.2017, Kassenprüfung durch Leo Grünnagel und Gerd Flaschenträger für das Jahr 2016.

27.4.2017, Bettina Gersch nimmt am Meeting der „Ohrwürmer“ teil.
(Ohrwurm: Vorleseclub für Kinder-ein Projekt des Stadtteilvereins Speyer West, in Kooperation mit der Sozialen Stadt Speyer West, der Stadtbibliothek Speyer und der Speyerer Freiwilligenagentur spefa.)  Fotogalerie

3.5.2017, Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstands und der Kassenprüfer, anschließend Umtrunk zum 20. Geburtstag der Freunde.
Fotogalerie, Presse

20 Jahre FREUNDE: 28.1.1997 – 28.1.2017

Neuwahlen mit Änderungen im Vorstand:
Vorsitzende: Bettina Gersch
stellv. Vorsitzender: Rolf Avril
Kassiererin: Christa Hopp
stellv. Kassiererin: Annemie Wagner-Mentz
Schriftführerin: Christiane Kral
stellv. Schriftführerin: Gabriele Knaup
Beisitzer: Elisabeth Habermehl und Herbert Magin

Weiterer Vorstand:
Silvia Amann, Kerstin Bürger,Angela Magin, Sibylle Pirrung-Stickl

Aus dem Vorstand ausgeschieden sind:
Kassierer Werner Ruffing und Beisitzerin Gretel Flaschenträger.

Kassenprüferwahl:
Gerd Flaschenträger und Leo Grünnagel wurden für weitere 2 Jahre im Amt bestätigt.      

26.6.2017, Vorlesewettbewerb der Grundschulen - Stadtentscheid in der Bibliothek
Sechs Schülerinnen und zwei Schüler aus vier Speyerer Grundschulen "lesen" in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien um den "LeseThron" in der Stadtbibliothek. Franziska Nesemann heißt die neue Lesekönigin. Sie hat den Stadtentscheid gewonnen und die Woogbachschule hat sich den LeseThron bis zum nächsten Jahr zurückerobert.
Die Freunde gratulieren und stiften ein Preisgeld in Höhe von 50 Euro für die Siegerin. Alle Kinder erhalten eine Urkunde für ihre Teilnahme, ein Lesezeichen und den Freunde-Flyer.  Fotogalerie 

"Bewahrt euch die Freude am Lesen und lasst die Buchstaben in euren Köpfen zu tollen Geschichten werden."

5.7.2017, Bewirtung durch die Freunde mit „Pfälzer Tapas“ bei der Tour de Pfalz, einer literarischen Rundreise mit Germann Jossé. Fotogalerie

13.7.2017, Finanzübergabe durch Werner Ruffing an die neuen Kassiererinnen Christa Hopp und Annemie Wagner-Mentz.

17.7.2017, Vier Lesebänke: Zwei im Kulturhof neben dem Bücherschrank und zwei im Lesegarten vor der Villa Ecarius.
Die Fördervereine der Villa, Freunde und VHS, spenden vier Palettenbänke, die an den beiden Orten zum Schmökern und Verweilen einladen. Fotogalerie

18.7.2017, 2. Vorstandssitzung

19.7.2017, Kauf von 2 IPADS dank der Spenden von Sparkasse Vorderpfalz und sws (Entenrennen 2016). Den Restbetrag finanzieren die Freunde.

Juli 2017:Sitzgelegenheiten am Bücherschrank und im Lesegarten der Villa Ecarius
"Vier LESE-Bänke" 
dürfen ab sofort besetzt werden.....
Neben dem Bücherschrank und im Lesegarten der Villa Ecarius laden je zwei Palettenmöbel zum Verweilen ein. Die Finanzierung haben die "Freundeskreise der Villa", Freunde der Stadtbibliothek und VHS gemeinsam übernommen.
Fotogalerie

26.8.2017, Buchbasar vor der Alten Münz´ von 10.00 – 15.00 Uhr.
Bücher, Bücher, Bücher.....viel Zulauf erfuhren die Freunde an ihren gut bestückten Büchertischen am schattigen Plätzchen auf der Speyerer Hauptstraße, in der Kasse klingelten rund 270 Euro. Fotogalerie

11.10.2017, Bettina nimmt am Meeting der "Ohrwürmer" teil.

24.10.2017, Tag der Bibliotheken, die Freunde helfen beim Ausschank nach der Ausstellungseröffnung mit Werken des syrischen Künstlers Hussein Ahmad

25.10.2017, Stichwort Metropolbib.de - Kerstin Bürger und Sibylle Pirrung-Stickl bieten eine Einführung in die onleihe an - mit den 2 von den Freunden gespendeten IPADS

26.10.2017, Sparkasse Vorderpfalz – Plakataktion 10.000€ Spende:
Bettina und Elisabeth sind für die Freunde gerne der Einladung der Sparkasse gefolgt, haben an der „spannenden“ Preisverleihung teilgenommen und freuen sich über 500€, die in neue Spiele für die Stadtbibliothek investiert werden sollen.
Insgesamt 26 Speyerer Vereine und Institutionen haben sich mit ihrem Plakat um den Preis beworben, den Sieger, die Stadtjugendkapelle, bestimmten die Kunden der Sparkasse mit ihrer Stimme.
 Freunde-Plakat-Nr. 9     
Preisverleihung Fotogalerie
Neue Spiele für die Stadtbibliothek - Fotogalerie

27.10.2017, Der Superwurm kommt für junge Menschen ab 4 Jahre als Marionettenspiel mit dem Theater Dornerei in die Speyerer Stadtbibliothek. Die Freunde finanzieren die Aufführung.
Fotogalerie

2.11.2017, 3. Vorstandssitzung in der Villa     

3.11.2017, Freunde für Freunde
Führung durch die Stadtbibliothek mit Ausklang im Restaurant Dyonyssos

17.11.2017, bundesweiter Vorlesetag
Bettina liest der Klasse 2b in der Woogbachschule aus dem 3. SAMS-Band vor: Neue Punkte für das Sams.
Vorleserinnen in der Woogbachschule, fotografiert von Foto Lenz

Die Freunde übernehmen die Kosten der Lesung von Birgit Bestvater, für vier 4. Klassen liest die Speyerer Autorin aus „Betula Krummnagel 2“

29.11.2017, Infoveranstaltung Ehrenamt in Speyer, organisiert von der Freiwilligenagentur, bietet 37 Vereinen, Insitutionen... die Möglichkeit sich und ihre Projekte zu präsentieren und mit Interessierten ins Gespräch zu kommen.
Fotogalerie, Presse

19.12.2017, Teilnahme am Dankeschön-Fest von der Speyerer Freiwilligenagentur für die Präsentation im Rahmen der Info-Veranstaltung „Ehrenamt in Speyer“.

Dezember 2017, Die Einrichtung eines neuen Wickelpunktes (500€) im EG der Stadtbibliothek ist mit den Spenden der Freunde ermöglicht worden.
Fotogalerie
Wickelpunkte in der Stadt Speyer

21.12.2017, der Hausmeister der Woogbachschule, Jürgen Schmitt, hat den Freunden zu „Materialkosten“ einen neuen LeseThron gebaut, der seinen Platz dauerhaft in der Kinder- und Jugendbibliothek findet. Die SiegerIN/der Sieger des Vorlesewettbewerbs im Stadtentscheid der Grundschulen dürfen darauf Platz nehmen. Zukünftige Leseköniginnen/Lesekönige werden in der Stadtbibliothek „gekrönt“ und dürfen „ihre Krone“ auch behalten. Die Freunde haben diese Anschaffungen als letzte gute Tat 2017 finanziert.
Fotogalerie

 

Zusammenfassung 2017:

Vorstandssitzungen
12.1.2017 • 18.7.2017 • 02.11.2017

Jahresmitgliederversammlung mit Wahlen
3.5.2017

Autorenlesungen für Kinder
1. HJ: 4.3.2017, Der kleine Drache Kokosnuss mit dem Wolfsburger Figurentheater

2. HJ:
1) 27.10.2017, Superwurm mit dem Theater Dornerei für Kinder ab 4 Jahre
2) 17.11.2017, „bundesweiter Vorlesetag“, die Speyerer Autorin Birgit Bestvater liest für 4 vierte Klassen „Betula Krummnagel 2“

Autorenlesungen für Erwachsene
1.HJ: 17.3.2017, Irischer Abend zum St. Patrick´s Day mit der Band „out of the green“ im historischen Ratssaal – mit Freunde-Bewirtung.

Veranstaltungen
29.1.2017, 22. Bilderbuchfest mit Kinderbuchbasar
26.6.2017, Lesewettbewerb – Stadtentscheid der 4. Klassen
5.7.2017, Bewirtung durch die Freunde mit „Pfälzer Tapas“ bei der Tour de Pfalz, einer literarischen Rundreise mit Germann Jossé. Fotogalerie
26.8.2017, Buchbasar vor der Alten Münz´
29.11.2017, Teilnahme an der Infoveranstaltung Ehrenamt in der Stadthalle Speyer
19.12.2017, Teilnahme am Dankeschön-Fest von der Speyerer Freiwilligenagentur für die Präsentation im Rahmen der Info-Veranstaltung „Ehrenamt in Speyer“.

Veranstaltung für Freunde
1) Umtrunk zum 20. Geburtstag der Freunde am 28. Januar 2017 im Anschluss an die MGV.
2) Führung durch die Stadtbibliothek Speyer am 3. November 2017 mit Ausklang im Dionyssos.

Ausstattung Stadtbibliothek
- Zwei I-PADS, 1060€, Restfinanzierung durch Freunde
- 1.000€ Spende THOR: Kamishibai mit Bildkarten
- Je 2 „Lesebänke“ für den Kulturhof (neben Bücherschrank) und im Lesegarten vor der Villa als Spende von den Freundeskreisen Stadtbibliothek und VHS mit Unterstützung einer 500€-Spende der PSD-Bank für die Freunde
- Einrichtung eines Wickelpunktes, EG Stadtbibliothek, Wickeltisch, Windeleimer, Türschild, Mobile (500€)
- LeseThron für SiegerIn des Vorlesewettbewerbes und LeseKronen - der LeseThron hat seinen Platz in der Kinder- und Jugendbibliothek