Sprachfördermaßnahmen

2021
Bücherkiste "Lesenest" zur ersten Ausleihe in der Kita Wola.

Bürgermeisterin Monika Kabs, Lea Zander aus dem Leitungsteam der Bibliothek und Bettina Gersch von den Freunden besuchten dazu die Kita Wola am 9. September 2021 und übergaben den Kindern das erste Speyerer Lesenest zum Stöbern.

Mit der neuen Bücherkiste "Lesenest" finanzieren die "Freunde" ein neues Angebot der Stadtbibliothek Speyer. Zur frühen Sprach- und Leseförderung für die jüngsten Kita-Kinder im Alter von 1-3 Jahren können sich Kitas das Lesenest in der Bibliothek ausleihen.

Zum Inhalt der Kiste gehören altersgerechte Bücher zu mehreren Themen und ein Kuscheltier "Siebenschläfer". Dieser kann als tägliches Ritual vor dem Vorlesen eingesetzt werden, bspw. auch in Verbindung mit einem Lied oder Gedicht die Bilderbuchrunde eröffnen.

Speyer Kurier

____________________________________________________________________

2009

Mit Vorstandsbeschluss vom 12. November 2009 unterstützt der Verein Sprachfördermaßnahmen für alle städtischen Kitas mit der Anschaffung von Büchern und Medien im Wert von 600 Euro

Bücher und Medien werden von der Stadtbibliothek angeschafft und bleiben in deren Besitz. Für den Einsatz in allen fünf städt. Kitas können sie von der städt. Sprachförderkraft ausgeliehen werden.